kiremko Demo
header-qbtec

Marktführer

Kiremko ist der alleinige Marktführer in den Beneluxländern und in Großbritannien für Frittier- und Fischbacköfen und Fritteusen. Und dies hat gute Gründe. Wer einmal mit einer Fritteuse von Kiremko gearbeitet hat, gibt sich so schnell nicht mit einer anderen Marke zufrieden. Kiremko wird von QBTEC in Woerden produziert.

Innovation

Von Anfang an hat Kiremko sich intensiv um Innovationen bemüht. Unsere Fritteusen sind daher außerordentlich benutzerfreundlich. Alle unsere Frittieranlagen wurden ohne lästige Nähte entworfen und können daher sehr einfach gereinigt werden. Ein anderes Beispiel ist das Transfersystem, das das Frittieren großer Mengen in kurzer Zeit ermöglicht. Mit unserem System der digital gesteuerten Fettfilterung benötigen unsere Kunden viel weniger Zeit für das Filtern und den Austausch des Fetts. Der Glanzpunkt unserer Innovationen ist aber sicher die Kireheat-Erwärmungstechnologie, mit der unsere HR-Fritteusen einen unglaublichen Wirkungsgrad von nicht weniger als 94 % erreichen!

Maßarbeit

Alle Küchen sind anders. Eine Frittieranlage von Kiremko wird daher immer für Ihre spezielle Situation maßgefertigt. Wünschen Sie runde oder viereckige Kessel? HR („Hoher Wirkungsgrad“) oder konventionelle Heizung? Die TopCool-Kühlung? Ein Wasserbad? Die Möglichkeiten sind praktisch unbegrenzt. Unsere Berater nehmen sich alle nötige Zeit, um gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung für Ihre Küche zu finden.

Service

Wir wissen, wie wichtig es ist, dass Ihre Fritteuse immer in einwandfreiem Zustand ist. Ob es um die elegante Bolero, die kompakte Fado oder um die optimal gestaltete Prego geht: Sie profitieren jederzeit vom umfassenden Wartungs- und Reparaturservice von Kiremko. Rund um die Uhr, an 7 Tagen in der Woche. So können Ihre Kunden sich immer auf Sie verlassen.

QBTEC

Kiremko ist eine der Marken von QBTEC in Woerden. Im Laufe der Jahre hat sich QBTEC einen sehr guten Namen für Frittieranlagen gemacht. Der Unternehmensgründer Quirinus Bakker begann 1944 mit der Frittierofenmarke Perfecta. In den 60er Jahren entstand die Marke Kiremko in Reaktion auf die zunehmende Nachfrage nach Pommes frites, die aus den USA zu uns kam.

1987 ging die Leitung von Kiremko auf Gijs und Marijke Okkerman über, die selbst aus dem Gaststätten- und Imbissgewerbe kommen. Einige Jahre später stieß auch Bruder Marcel Okkerman zum Unternehmen. Dieser ist nach wie vor für die technische Entwicklung der Kiremko-Fritteusen zuständig.

QBTEC produziert Fritteusen, Fischbacköfen und Brateinheiten unter den Marken Kiremko, Perfecta und Smitto. Darüber hinaus produziert QBTEC auch HiFri- (innovative fettlose Fritteusen) und Qook!-Kochgeräte für Großküchen.

footer-qbtec